Angst-freie Behandlung mittels Lachgas oder Sedierung

Wir versuchen, Ihnen vor Behandlungsbeginn durch genaue Aufklärung, eine entspannte und ruhige Atmosphäre und durch schonendes Vorgehen einen möglichst entspannten Termin zu sichern.
Auf Ihren Wunsch können die geplanten Behandlungen unter Lachgas oder einer Sedierung entspannt, schmerz- und angstfrei durchgeführt werden. Da die Wirkung des Lachgases schnell einsetzt und wenige Minuten nach der Behandlung wieder verflogen ist, können Sie den Rest Ihres Tages ohne Nachwirkungen der Narkose normal planen.

Sollte auch durch Lachgas keine Angstfreiheit erreicht werden können, besteht die Möglichkeit, Sie in einen Dämmerschlaf zu versetzten. Dies wird unter Beobachtung eines Anästhesisten bei uns in der Praxis durchgeführt.